Die vegetarische Biopension

Zwischen Büsum und St. Peter-Ording in herrlicher Natur der Nordsee erwartet dich die vegetarische Biopension Haus am Watt. Genieße diesen wunderschönen friedlichen Ort, um zur Ruhe zu kommen, sich zu entspannen und mit Yoga und Ayurveda neue Kraft und Energie zu tanken. Das weiße reetgedeckte Haus ist etwa 250 Jahre alt und liegt idyllisch auf einer Warft am Deich. Etwa einen Kilometer entfernt beginnt der UNESCO Nationalpark Wattenmeer, dessen Ökosystem vom Rhythmus der Gezeiten bestimmt wird.

Wohnen Bei der Restaurierung des 250 jährigen Reetdachhofes stand der Erhalt des ursprünglichen Charakters im Vordergrund. Die Möblierung ist bewusst schlicht und natürlich gehalten. Jedes der großzügig geschnittenen Zimmer und Appartments ist individuell und gemütlich mit größtenteils antiken Landhausmöbeln eingerichtet.

Speisen  In der großen alten Diele wartet morgens das Frühstück mit hausgebackenen Brötchen und Eiern von eigenen Hühnern. Hier wirst du auch abends mit einem Drei-Gänge-Menü verwöhnt. Serviert werden ausschließlich Produkte aus kontrolliert biologischem Anbau und überwiegend aus der Region. Hierfür stehen die Inhaber in engem Kontakt mit verschiedenen benachbarten Bio-Bauern. Das Haus am Watt ist darüber hinaus eine von der Biokontrollstelle ABCERT zertifizierte Bio-Pension (DE-ÖKO-006). Nachmittags kannst du, sofern nicht im Programm inbegriffen, zusätzlich hausgebackene Kuchen, Kaffeespezialitäten und eine reichhaltige Auswahl an Getränken bestellen.

Während der Yoga- und Ayurveda-Seminare beinhaltet das Angebot vegetarisch-ayurvedische Vollpension. Die Verflegung ist auf Wunsch vegan und Nahrungsmittelunverträglichkeiten (glutenfrei, Lactoseintoleranz) berücksichtigt das Haus am Watt gerne. Gebe bitte bei Buchung Bescheid.

Yoga & Ayurveda Seminare auf Anfrage!

Bitte fülle unten aufgeführtes Formular aus – vielen Dank.

Eine Woche Zeit für sich an diesem wunderschönen friedlichen Ort, um zur Ruhe zu kommen, sich zu entspannen und mit Yoga und Ayurveda neue Kraft und Energie zu tanken. Es gibt einen entspannten Mix aus dynamischen und statischen Übungen mit Achtsamkeit auf die Ausrichtung des Körpers und die Erfahrung des Atems. Du nimmst dir viel Zeit, um die entspannende Wirkung der Atemübungen zu erfahren. Bei gesundheitlichen Problemen können die Übungen natürlich angepasst werden. Du machst kleine meditative Stilleübungen, kurze Ausflüge in die auch heute noch aktuelle Yogaphilosophie und das Chanten von Mantras. Anschließend wartet ein leckeres, vegetarisches Frühstücksbuffet; Information zur ayurvedischen Ernährung inklusive. Für noch mehr Entspannung und Energie bekommt jede Teilnehmerin eine Abhyanga (ayurvedische Ganzkörpermassage) und eine Teilkörpermassage nach Wahl mit den wunderbaren ayurvedischen Kräuterölen, die individuell ausgewählt werden. Bei der Auswahl der Massage berät dich Dagmar Dührsen gerne.

Freizeit Du hast viel freie Zeit um die wunderschöne Nordseeküste zu erkunden – je nach Jahreszeit mit dem Fahrrad (Leihräder stehen zur Verfügung) oder auch zu Fuß.  Du findest endlich Zeit zum Lesen, Faulenzen, die Tiere zu beobachten und ein Stück leckeren hausgebackenen Kuchen zu genießen.
Dein Tag klingt aus bei einem schmackhaften ayurvedischen Abendessen, mit netten Gesprächen in der Gruppe oder einem guten Buch. Bei Interesse gibt es viele Infos zum Thema Yoga und zum Ayurveda.

Anreise
Bahnhof: Heide in Schleswig-Holstein. RIT Fahrkarten auf Anfrage. Von dort geht es mit der Nordholsteinbahn weiter nach Wesselburen. 
Transfer: Taxi Abholservice vom Bahnhof.

Reisetage: 1
Gäste: 1

RELAX. ENJOY.

Jetzt den kostenlosen VidaReisen Newsletter abonnieren.